Start Ergebnisse 2016
Ergebnisse

Die Ergebnisse des Wettbewerbs sind weitestgehend anonym. Die Schülerinnen und Schüler authentifizieren sich zwar mit ihrem vollen Namen (und einem Kennwort), jedoch sind die namentlichen Ergebnisse ausschließlich für die Lehrenden der jeweiligen Gruppen einsehbar. Auf Schulebene oder darüber sind keine Ergebnisse auf Gruppen oder Schülerebene rückführbar.

  • Die Schülerinnen und Schüler können über diese Website ihr Ergebnis und dazu den Vergleich zur Gruppe, zur Schule und zu Österreich mit ihrem Kennwort abrufen.
  • Die Lehrerinnen und Lehrer werden auf geeignete Weise (E-Mail) über die Detailergebnisse ihrer Gruppen (Leistungsdetails je Schüler/je Schülerin) informiert.
  • Die Schülerinnen und Schüler erfahren nach der Abgabe sofort ihr Ergebnis (Prozent der erreichten Gesamtpunkte)
  • Die Schulleitungen erhalten Informationen über ihre Schule sowie den Vergleich zu Österreich (Gruppenergebnisse, aber keine Information über die Ergebnisse einzelner Schüler/innen und Lehrer/innen)
  • Das BMBF bekommt kumulierte Informationen von Österreich und informiert die LSI. Aus diesen Informationen sind keine Gruppenergebnisse (Lehrer-/Schülerdetails) ablesbar.

 

Hier können Schüler/innen ihre persönliche Platzierung abfragen. Dazu wird das Kennwort benötigt, das beim digital-day von den Schülerinnen und Schülern selbst eingegeben wurde.